Werk- und Objektschutz

Kontrolliert und sicher

Für den Werk- und Objektschutz setzen wir nicht nur gut ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter ein, wir unterstützen unser Sicherheitspersonal auch durch moderne Technik. So verwenden wir beispielsweise ein elektronisches Datenerfassungssystem, das viele Vorteile bietet. Es dokumentiert unsere Leistungserbringung und erfasst sicherheitstechnische Daten, wie etwa die Häufigkeit von Alarmeingängen. Wir können darüber hinaus elektronische Schlüsselsysteme damit verwalten sowie die Zugangskontrolle durchführen. Außerdem dient es der Kommunikation. Und nicht zuletzt kommt das System auch bei der Einzelarbeitsplatzabsicherung zum Einsatz. Wenn ein Mitarbeiter im Streifendienst nicht auf unsere Kontrollmeldung reagiert, können wir schnell und gezielt handeln.

Wir beraten Sie gerne ausführlich zu unseren Möglichkeiten für einen sicheren Werk- und Objektschutz. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Unsere Leistungen im Überblick 

  • Tor- und Pfortendienste
  • Kontroll- und Streifendienste
  • Bewaffneter Objektschutz
  • Revier- und Interventionsdienste
  • Ermittlungsdienste
  • Verkehrsdienste
  • Empfangs- und Telefondienste
  • Betreiben von Telefonzentralen und Call-Centern
  • Poststellen
  • Ausweiserstellung

Kontakt

Wir sind gern für Sie da

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Zertifizierte Sicherheit

DIN Normen

Die DIN 77200 (Stufen 1, 2 und 3) garantiert die fachliche Qualität unserer Leistungen. Beim Arbeits- und Gesundheitsschutz erfüllen wir die Vorschriften der OHSAS 18001. Und unsere Alarmempfangsstelle ist nach der EU-Norm DIN EN 50518 zertifiziert.

Alarmempfangsstelle

DIN EN 50518

Wir verfügen über eine moderne Alarmempfangsstelle, die die hohen Standards der EU-Norm DIN EN 50518 erfüllt.