Venenerkennung

Venenerkennung ist ein biometrisches Verfahren zur Personenidentifikation, basierend auf einer Infrarotaufnahme der Handgefäßstruktur. Die Venenerkennung gehört zu den sichersten biometrischen Methoden, hat hohe Akzeptanz und ist gleichzeitig eines der kostengünstigsten biometrischen Verfahren.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z