Totmanneinrichtung

Eine Totmanneinrichtung dient der Sicherheit  an einem Einzelarbeitsplatz. Sie überprüft, ob ein Mitarbeiter anwesend und handlungsfähig ist indem sie willensabhängig oder aber auch willensunabhängig betätigt wird. Es handelt sich häufig um eine Taste. Wenn eine Aktivierung aubleibt,  wird ein Signal oder eine Schalthandlung ausgelöst. Totmanneinrichtungen sind häufig gesetzlich oder von der Versicherung vorgeschrieben.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z