Spracherkennung

Spracherkennung ist eine biometrische Methode der Personenidentifikation: Mit dieser Technologie kann die Identität einer Person anhand der einmaligen Eigenschaften seiner Stimme schnell und automatisch festgestellt werden. Das System wählt aus einem vorbestimmten Wortschatz einige Worte aus, die die untersuchte Person vorspricht. Die Stimme wird mit bereits erfassten Daten elektronisch verglichen und verifiziert.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z