RFID

Englisch: Radio Frequency Identification. Ein RFID-System besteht aus einem Transponder und einem Lesegerät zum Auslesen der Transponder-Kennung. Das Lesegerät steuert den Leseprozess sowie die Schnittstellen zu weiteren Systemen und Datenbanken. RFID-Systeme finden Anwendung bei Identifikationsverfahren, z.B. Zutrittskontrolle, Warenerfassung und -sicherung oder Tierkennzeichnung.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z