DIN 77200:2017 - Sicherungsdienstleistung im ÖPV

Sicherungsdienstleistung, bei der die Sicherheitsmitarbeiter Fahrgäste, Mitarbeiter sowie die Betriebsanlagen und Betriebseinrichtungen des ÖPV kontrollieren, überwachen und sichern, Alarme bzw. Notmeldungen aufnehmen, verfolgen und bei sicherheitsrelevanten Feststellungen die vorgegebenen innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Personen und/oder hilfeleistenden Stellen, z.B. die Polizei, informieren/alarmieren und Erstmaßnahmen einleiten.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z