Alarmverifikation

Ist ein Verfahren zur Feststellung, ob die auslösende Ursache eines Alarms auf einer realen Gefahrensituation beruht, mit dem Ziel die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um einen echten Alarm handelt, zu erhöhen. Die Verifikation eines Alarms erfolgt in der Regel durch Beobachten und Überprüfen der auslösenden Ursache bzw. des Ablaufs einer Alarmfolge durch visuelle/technische Nachschau. Sie dient insbesondere zur Unterscheidung zwischen "Falschalarm" und "Echtalarm", d.h. Alarm, der auf realer Gefahr beruht. 

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z