Alarmempfangsstelle

Ständig besetzte Stelle, an die Informationen über den Zustand einer oder mehrerer Alarmanlagen gemeldet werden. Ihre Konformität wird durch die Normen der Reihe DIN EN 50518 (VDE 0830-5-6) jährlich durch eine nach DIN EN/ISO/IEC  17065 akkreditierte Stelle mittels eines Audits nachgewiesen. Die technischen Dienstleistungen in der Alarmempfangsstelle umfassen das Überwachen, Emppfangen und Verarbeiten von Signalen sowie Alarmen und Meldungen, die eine umgehende Reaktion auf Notfälle (Gefahren) erfordern.

Nachschlagen

Fachchinesisch von A–Z