Desinfektionsverfahren

Erweiterte Hygienemaßnahmen

Die Corona-Virus-Pandemie stellt Unternehmen und Gesundheitseinrichtungen vor neue Herausforderungen. Jetzt sind erweiterte Hygienemaßnahmen in stark frequentierten Räumen und prophylaktische Desinfektion von Kontakt-Oberflächen essentiell, um die Ausbreitung von Mikroorganismen einzudämmen.

Dussmann Service steht Ihnen als Experte mit geschultem Personal zur Seite und bietet die folgenden ergänzenden Desinfektionsverfahren an. Sie werden oft in medizinischen Einrichtungen eingesetzt, sind aber auch für andere Bereiche, wie Büros geeignet.

Kaltvernebelung

Bei der Raumdesinfektion wird ein feines Aerosol in der Raumluft verteilt, das Viren und Mikroorganismen vernichtet. Nach einer Einwirkzeit kann der behandelte, desinfizierte Raum sofort gelüftet werden.

  • schwer zugänglichen Stellen und Gegenständen werden desinfiziert
  • Einsatz wo zu viel Feuchtigkeit schädlich wäre, wie z. B. bei elektronischen Geräten
  • umweltfreundlich, da rückstandsfrei

Bestrahlung mit UV-Licht

UV-Licht wird von der DNA der Mikroorganismen absorbiert und zerstört deren Struktur. Viren, Bakterien, Hefen und Pilze werden innerhalb von Sekunden vernichtet.

  • mehrere Einsatzformen
  • sehr schnell und effektiv
  • umweltfreundlich da rückstandsfrei

Ozoniertes Wasser

Luftsauerstoff wird mit Hilfe von Elektrizität in Ozon umgewandelt und anschließend in normales Leitungswasser eingebracht. Zusammen ergibt dies das „stabilized aqueous ozone“ (SAO™), das Mikroorganismen und Verschmutzungen vernichtet. Es kann auf Mopps, Tücher oder mit der Sprühflasche verteilt werden und ist ebenfalls für die Handreinigung geeignet.

  • materialschonende Reinigung und Desinfektion in Einem
  • unbedenklich für Menschen
  • umweltfreundlich da rückstandsfrei

Unsere Leistung umfasst die ausführliche Beratung über die Beschaffung von Ausstattung bis hin zur Durchführung durch unser geschultes und qualifiziertes Personal. Natürlich gehört auch die fachgerechte Dokumentation und Nachbereitung dazu.

Sprechen Sie uns an. Wir übernehmen gerne alle Aufgaben für eine sichere Hygiene in Ihrem Haus.

Covid-19-Taskforce

Telefon +49 3907 7778390+49 3907 7778390

Desinfektions-Lack

Eine Behandlung mit Desinfektions-Lack ist vor allem auf Hauptkontaktflächen sinnvoll.